Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Freiburger Beteiligungshaushalt

Freiburg geht beim Haushaltsrecht inzwischen ganz neue Wege. In den letzten Jahren sind wir dazu übergegangen, dass wir die Menschen beteiligen, in Form eines sogenannten Beteiligungshaushalts. Das heißt, die Bürgerinnen und Bürger Freiburgs werden tatsächlich gefragt, wofür sie Geld ausgeben möchten und wo sie künftig eher Geld sparen möchten.

Wir als FDP-Fraktion halten dies für einen sehr sinnvollen Weg und wir glauben, dass wir das Instrument des Beteiligungshaushalts noch ausbauen können. Der Haushalt muss keine Geschichte sein, die nur einige wenige bestimmen, sondern gerade bei einem so wichtigen Thema wie den Finanzen geht es darum, möglichst viele Menschen mit einzubeziehen. Wir als FDP-Fraktion haben die Hoffnung, dass wir in den nächsten Jahren damit noch viel erreichen werden.

Die aktuelle Version hat gezeigt, dass schon viele Menschen mitmachen. Wir hatten allein bei der Online-Befragung 15000 Besucher, 7600 Bewertungen und das, obwohl wir noch in der Anfangsphase sind. Ich denke, in einigen Jahren wird es Standard sein, dass die Menschen sich beteiligen, dass sie mitreden wollen bei der Frage, wie es um die Finanzen bestellt ist. Wir als FDP begrüßen das, werden das unterstützen und hoffen, dass wir insgesamt eine Mehrheit finden werden im Gemeinderat, um zu mehr Beteiligung in dieser Frage zu kommen.

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.