Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Neues vom Stadttunnel

In der Stadt herrscht im Moment geradezu Euphorie bezüglich des Stadttunnels. Alle scheinen die Hoffnung zu haben, auch wenn man die Badische Zeitung liest, als dass der Stadttunnel bereits morgen käme. Fakt jedoch ist, dass inzwischen die Stadtverwaltung einräumt, dass der Stadttunnel nur mit einem sogenannten Vollanschluss überhaupt wirtschaftlich und technisch realisierbar sein wird, und da sehen wir als FDP sehr große Schwierigkeiten. Denn der Vollanschluss – das hängt zusammen mit der Ortsdurchfahrtenrichtlinie – wird von Bund und Land nicht finanziert werden, jedenfalls Stand heute nicht. Das bedeutet, dass der Tunnel an sich in Gefahr ist, das gesamte Projekt. Zudem hat die Verwaltung nun eingeräumt, dass aller Voraussicht nach, wenn es nur zu einem sogenannten Halbanschluss käme, die Dreisamuferstraßen nicht zurückgebaut werden würden, sondern vierspurig beibehalten werden müssten aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens, denn nur die Hälfte ginge dann tatsächlich in den Tunnel rein. Aus diesem Grunde sehen wir als FDP nicht ganz so rosig in die Zukunft des Stadttunnels, wie es momentan kolportiert wird in der Öffentlichkeit. Wir hoffen darauf, wir wollen natürlich auch, dass dieser Stadttunnel kommt. Wir werden uns dafür einsetzen. Wir fänden es aber auch ehrlich, wenn die Verwaltung hier den Bürgerinnen und Bürgern reinen Wein einschenkt und nicht so tut, als ob das Projekt jetzt schon sozusagen in trockenen Tüchern wäre, zu einem Zeitpunkt, wo es ganz nach etwas anderem ausschaut. Denn derzeit ist die Finanzierung völlig ungesichert.

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.